fine arts care

Unsere Bilder können nicht heilen.
Aber helfen.

Wir haben eine besondere Bilder-Kollektion entwickelt – für all jene, die von Demenz betroffen sind.

Unsere Bilder helfen bei der Orientierung, aktivieren durch visuelle Reize und schaffen eine warme, menschliche Atmosphäre.

Erkennen

Die frühesten Erinnerungen sind immer noch verfügbar: Bilder der Kindheit bleiben erhalten.

Erinnern

Bilder mit biografischem Bezug. Die erste Liebe, Familie, Freunde, die 50er Jahre. Erinnerungen an Stunden des Glücks.

Aktivieren


Essen. Trinken. Die kleinen, wichtigen Dinge des Alltags. Unsere Bilder stimulieren. Und helfen, sich auf das Wesentliche zu besinnen.

Wissenschaftlich fundiert.
Mit Liebe verwirklicht.


Unser Konzept basiert auf neuesten neurophysiologischen Erkenntnissen. Es nimmt den Betroffenen dort auf, wo er ist: Seine Erinnerung, und zwar auch die bildlich-gegenständliche, ist auf das Elementare reduziert.


Unser Konzept ist es, dieses Elementare sichtbar zu machen: in Gestalt von ästhetisch ansprechenden Ölbildern. So erleichtern wir das Leben der von Demenz Betroffenen – primär das der Bewohner, aber damit natürlich auch das der Angehörigen und des Pflegepersonals.

Preisverdächtig

Unsere Arbeit wurde für den „Innovationspreis Altenpflege 2013“ nominiert.

Erfahren Sie mehr über uns und unser Angebot für den Demenz-Pflegebereich auf finearts-care.de

Oder rufen Sie uns an:
+49 30 82 09 69 99